Wie man ein perfektes Make-up in 5 Schritten macht

https://www.dermacolmake-upcover.com/images/blog/458-clanek.jpg

Dermacol - Redakce

Wie man ein perfektes Make-up in 5 Schritten macht

Schritt für Schritt für Anfänger

 

  1. Tragen Sie zuerst die Grundierung auf.
  2. Weiter geht es mit Ihrem bevorzugten Make-up (unser Tipp ist Make-up Cover, welches toll abdeckt). Fixieren Sie dieses im Anschluss mit einem Puder. Beginnen Sie dann mit dem Contouring.
  3. Wir empfehlen Ihnen zwei perfekt aufeinander abgestimmte Puderkonturierpaletten, die Ihnen helfen, Ihre Schönheit zu modellieren! Jede Palette beinhaltet vier Töne, welche Ihr Gesicht konturieren, Ihre Vorzüge in Szene setzen und Makel kaschieren.

CONTOUR PALETTE No. 01 beinhaltet einen matten sowie glänzenden Highlighter mit Perlmutt, dank dem Sie noch kräftigere Konturen erzielen.

 

Die Palette enthält außerdem zwei Konturiertöne – einen helleren und einen dunkleren.

 

CONTOUR PALETTE No. 02 ist universeller. Sie beinhaltet einen matten Highlighter, ein Rouge in einer universellen Farbe und eine Konturfarbe sowohl in einem warmen als auch in einem kalten braunen Farbton.

 

Welche der beiden gefällt Ihnen besser?

  1. Vergessen Sie nicht, ein Rouge zu benutzen, welches Ihrem Gesicht eine natürliche gesunde Ausstrahlung verleiht.
  2. Abschließend empfehlen wir, Longwear Make-Up Fixing Spray zu nutzen, mit dem Sie die Schminke für einen extra langen Halt perfekt fixieren können.

 

Das war‘s! Jetzt können Sie glänzen!!